Brandenburger LSBTIQ*-Aktionsplan in den Startlöchern!

Homepage des Aktionsplans geht online

Endlich ist es soweit - der Aktionsplan wird (weiter) auf den Weg gebracht! Nachdem der Landtag sich vor fast einem Jahr für einen „Aktionsplan für die Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt, für Selbstbestimmung und gegen Homo- und Transphobie in Brandenburg" ausgesprochen hat (siehe Bericht hier), wurde nun ein weiterer wichtiger Schritt vollzogen. Die Homepage für den Aktionsplan ist nun online. Auf der Website erhält man zum Einen Informationen zu den Hintergründen des Aktionsplans sowie zum Ablaufplan der verschiedenen Aktionen, an deren Ende ein fertiger Aktionsplan stehen soll. Zum Anderen zeigt es die verschiedenen Wege auf, wie sich jede_r an der Erstellung des Aktionsplans beteiligen kann!

Geplant sind folgende Partizipationsmöglichkeiten:

Hier findet ihr den Aktionsplan, den der Landesverband AndersARTiG e.V. bereits zur Brandenburger Landtagswahl 2014 gemeinsam mit der Brandenburger LSBTIQ*-Community erstellte.

Drucken | Gefällt mir